Pantanal und Amazonas

Natur pur: Nördliches Pantanal und Amazonas

Kombi-Reise aus Regenwald und Sumpfgebiet

Unsere 7-tägige Pantanal und Amazonas Reise kombiniert das südlichen Amazonas-Gebiet und das größte Biosphärenreservat Südamerikas, dem Pantanal. Die Reise führt Sie zuerst nach Alta Floresta, einem privaten Naturreservat am Ufer des Cristalino Flusses im Herzen des südlichen nahezu unberührten Amazonas-Regenwaldes und dann zum Unesco-Naturerbe Pantanal, um die vielfältige Tierwelt in der endlosen Sumpflandschaft in der freien Wildbahn zu erleben.

Sie können auf unserer Übersichtsseite Pantanal Reisen ein wenig mehr über die Unterschiede der Pantanal Gebiete erfahren und auch mögliche Reisepakete in den Nord-Pantanal und Süd-Pantanal mit Bonito studieren. Sprechen Sie mit uns, wir stellen Ihre ganz individuelle Pantanal und Amazonas Reise zusammen.

Pantanal und Amazonas Naturreise Brasilien GloboTur

Reiseverlauf Pantanal und Amazonas

7 Tage / 6 Nächte
  • Tag 1
    Cuiabá - Alta Floresta/Flughafen - Cristalino Lodge
    Südliches Amazonien in Mato Grosso
    Eigene Anreise von Cuiabá Flughafen nach Alta Floresta mit dem Flugzeug (optional bei uns buchbar). Die Flugzeit beträgt ca. 45 Min. Ankunft in Alta Floresta, Abholung und Transfer zur Cristalino Jungle Lodge. Nach der Ankunft werden Sie eine Einführung zu Ihrer Dschungel Lodge und ihrer Lage erhalten. Genießen Sie den freien Nachmittag.
  • Tag 2
    Cristalino Dschungel Lodge - Südliches Amazonien
    Naturerlebnis
    Am Morgen wandern Sie in Richtung des 50 Meter hohen Canopy Turms, von wo aus Sie den Wald über den Baumkrone sehen können. Affen, Aras und verschiedene Vogelarten können hier hervorragend beobachtet werden. Dann wandern Sie auf dem Ficus Trail, wo ein riesiger Ficus Baum bestaunen werden. Am Nachmittag wandern Sie auf dem Taboca Trail in einem Gebiet mit in der Regenzeit überflutetem Wald, wo zahlreiche Affen und Vögel zu finden sind.
  • Tag 3
    Cristalino Dschungel Lodge - Südliches Amazonien
    Naturerlebnis
    Am Morgen wandern Sie in Richtung des Saleiro Hauses - ein rustikales Baumhaus mitten im Waldreservat. Der Boden hier ist natürlich reich an Mineralien und wird oft von großen Säugetieren des Waldes wie dem Tapir (Tapirus terrestris), Peccari (Pecari tajacu), Weißlippenpekari (Tayassu pecari), dem Ameisenbär (Myrmecophaga tridactylaand) und dem südlichen Tamanduá (Tamandua tetradactyla) besucht. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Boot den Fluss hinauf und wandern den bemerkenswerten Paramus Weg entlang in einer Region mit riesigen Paranussbäumen. Auf dem Rückweg ist es möglich, mit dem Kanu oder dem Boot zu fahren und den Nachmittag am Fluss die Tiere zu beobachten.
  • Tag 4
    Cristalino Lodge - Alta Floresta - Pantanal
    Tierbeobachtung
    Morgens früh machen Sie eine leichte Wanderung im Tapiri Trail, wo der Weißbartaffenaffe (Atelis marginatus), Symbol des Cristalino State Parks, zu sehen ist. Rücktransfer nach Alta Floresta. Mittagessen und Rückflug nach Cuiabá (optional). Empfang bei der Ankunft am Flughafen Cuiabá durch einen englischsprachigen Führer und Transfer zur Pousada do Rio Mutum durch das kleine Dorf Mimoso. Unterwegs können Sie schon viele Vogelarten, kleine Säugetiere beobachten und die typische Landschaft bewundern. Der Transfer dauert ca. 3 1/2 Stunden. Nach dem Check-in, Einführung in die Lodge und ihre Umgebung. Am Abend wird eine köstliche Piranha-Suppe vor dem Abendessen serviert. Nach dem Abendessen erhalten Sie eine Einführung in die Aktivitäten der nächsten Tage. Übernachtung.
  • Tag 5
    Pantanal - Pousada Rio Mutum
    Tierbeobachtung
    Nach dem Frühstück reiten Sie durch den Wald bis zum Rand der Bucht von Siá Mariana. Während des ganzen Jahres kann eine große Vielfalt an Vögeln, Tieren und Reptilien beobachtet werden. Rückkehr zur Lodge zum Mittagessen. Am Nachmittag, machen Sie eine Bootsfahrt für eine Foto-Safari in dem unberührten Mutum Fluss, wo es möglich ist, Riesenotter, Stachelrochen und zahlreiche Fisch zu sehen. Am Ufer des Mutum kann man zudem eine große Vielfalt an Vögeln beobachten, vergessen Sie nicht Fernglas und Zoom-Kamera. Rückkehr zur Lodge zum Abendessen. Hiernach machen Sie eine Safari mit dem Jeep in der Umgebung der Lodge zur Beobachtung nachtaktiver Tiere, die sich mit einem Strahler aufgrund der reflektierenden Augen leicht finden lassen. Übernachtung.
  • Tag 6
    Pantanal - Pousada Rio Mutum
    Tierbeobachtung
    Nach dem Frühstück machen Sie mit einem erfahrenen Guide einen ökologischen Spaziergang durch den Dschungel und offene Lichtungen, um die Tierwelt zu beobachten. Unbestreitbar ist Pantanal einer der besten Orte der Welt für die Vogelbeobachtung. Rückkehr zur Lodge zum Mittagessen. Am Nachmittag Bootsfahrt auf den Ufern des Mutum, der Bucht von Siá Mariana und der Bucht von Chacororé. Rückfahrt mit dem Boot zur Lodge, wobei die bei einem Halt den traumhaften Sonnenuntergang in der Bucht von Siá Mariana sehen werden und Piranhas angeln können. Am Abend füttern Sie Kaimane mit den Piranhas, die aus der Bucht von Siá Mariana gefischt werden, und beobachten weitere nachtaktive Tiere. Abendessen und Übernachtung.
  • Tag 7
    Pousada Rio Mutum - Cuiabá/Flughafen
    Tierbeobachtung - Rückfahrt
    Heute stehen Sie sehr früh auf (4:30), um im Fluss Mutur Kanu zu fahren und um den Sonnenaufgang und die Schönheit der Tierwelt im Morgengrauen im Pantanal zu beobachten. Rückkehr zur Lodge, Frühstück und Check-Out. Transfer zum Flughafen Cuiabá. Ankunft, Check-in und Ende der fantastischen Reise zwischen den Amazonas-Regenwald und das Pantanal.

Informationen zu den Ausflügen

Wichtige Anmerkungen

Das Pantanal-Sumpfgebiet kann das ganze Jahr über bereist werden, eine Anreise über den Landweg per Jeep 4×4 ist fast immer möglich. Die Pantanal und Amazonas Reise ist also prinzipiell ganzjährig buchbar. Es ist jedoch zu beachten, dass der Wasserstand zwischen Januar-April (Überschwemmungszeit) so hoch sein kann, dass die Straßen nicht mehr befahren werden können. Je nach ausgewählter Unterkunft wird nur per Kleinflugzeug erreichbar.

Die Intensität, Art, Uhrzeit und Länge der Ausflüge planen wir gemäß der Wünsche der Gäste. Alle Zeit- und Verlaufsangaben unterliegen möglichen Änderungen, die sich aus den Umständen wie Wetter, Wasserstand oder organisatorischen Belangen ergeben können. Die Reisenden sollten sich dessen bewusst sein, dass nicht immer alle im Reiseverlauf erwähnten Tiere beobachtet werden können. Denn das Verhalten der Wildtiere lässt sich nicht planen. Aber die erfahrenen Guides kennen die besten Orte zur Tierbeobachtung.

Tipps und Hinweise zum Pantanal und Amazonas

  • Beste Reisezeit/Trockenzeit: Juni–August
  • Regenzeit: Oktober-April, Tageshöchsttemperaturen von über 30 Grad.
  • Temperatur: Mai und September/Oktober ist das Pantanal sehr heiß mit Tageshöchsttemperaturen von über 40 Grad.
  • Wasserhöchststand: März-April (beste Zeit für Bootstouren)
  • Niedrigster Wasserstand: Juli-August (beste Zeit für Jaguar-Safaris)
  • Sonnenaufgang: ca. 5:30–6 Uhr Sonnenuntergang: ca. 18–18:30 Uhr
  • Hochsaison: Juni-Oktober
  • Nebensaison: Januar-Mai und November-Dezember

Gut zu wissen zum Pantanal und Amazonas

  • Angelschonzeit im Pantanal: 01. November –28. Februar.
  • Öffnungszeit: Der Nationalpark Chapada ist Dienstags geschlossen.
  • Tierbeobachtung: Während der Trockenzeit (Juni –Sept.) sieht man mengenmäßig mehr Wildtiere. Die Straßen sind passierbar und die Tiere ziehen sich in die Wasserlöcher zurück.
  • Regenfälle: Im Oktober beginnt die Regenzeit, die sich bis März zieht. Die heftigsten Regenfälle sind im Februar/März. Aufgrund des Regens ist es in dieser Zeit schwer im Pantanal zu reisen aber auch die Regenzeit (Okt / Mai) hat ihren besonderen Reiz.
  • Ipês-Bäume in Blüte: Im Frühjahr (August) die Regenzeit ist vorbei und die tropischen brasilianischen Bäume des Pantanals blühen. Das Blühen der Ipês ist ein besonderes und buntes Spektakel der Natur. Die roten, weißen, pink, und gelben Ipé-Bäume blühen und bilden einen einmaligen Farbkontrast zur trocknen Landschaft. Die warme Luft riecht sehr angenehm nach Holz und intensiv-duftenden Blüten und die Vögel bevölkern ihre Nistbäume.

Tipps zur Gepäckliste Pantanal und Amazonas

  • Festes Schuhwerk und lange Hosen
  • Kopfbedeckung und Sonnenbrille
  • Sonnenschutz
  • Mückenschutz
  • Taschenlampe
  • Regenschutz
  • Wasserdichte Beutel für Handy, Kamera
  • Wasserflasche
  • Bitte vermeiden Sie schwarze Kleidung, da diese die Mücken anzieht

Leistungen

  • Inbegriffen:
  • 3 Übernachtungen in der wunderschönen Cristalino Lodge in Alta Floresta
  • 3 Übernachtungen in komfortablen landestypischen Pousada Rio Mutum im Nord-Pantanal
  • Verpflegung gemäß Programm (Frühstück - Mittag-und Abendessen)
  • Transfers wie im Programm beschrieben (Ab/an Hotel/Flughafen zur Lodge)
  • Alle oben genannten Ausflüge wie beschrieben, je nach gewähltem Paket
  • Lokale englischsprachige Reiseleitung (Deutsch auf Anfrage)
  • Nicht inbegriffen:
  • Flugverbindungen
  • Reiserücktritts-/Kranken-/Unfallversicherung (empfehlenswert, auch bei uns abzuschließen)
  • Getränke (Gefiltertes Wasser ist enthalten)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben (falls nicht im Programm erwähnt)

Paketpreise pro Person in €

Jan-Dez 2018
Reisepaket Pantanal und Amazonas
Im Einzelzimmer
Im Doppelzimmer
Standardzimmer€ ,-€ 2.230,-

Reguläre oder Private Tour: Garantierte Durchführung täglich bereits ab 1 Person.
Reguläre Touren in Kleingruppen 6-12 Personen
Zahlungsmethode im Hotel: Bargeld (Brasilianischer Real, Dollar und Euros) oder Kreditkarte.
Besondere Stornogebühren: 100% ab Reservierungszeitpunkt.
Wir empfehlen Ihnen eine Reiseversicherung abzuschließen.

Kinderermäßigungen:
Kinder bis 5 Jahre im Zimmer der Eltern gratis und 6-11 Jahre 50%.
Die Kinderermäßigungen können sich je nach der ausgewählten Unterkunft unterscheiden.

Für eine verbindliche Reservierung ist eine Anzahlung von 50% erforderlich. Die Restzahlung wird spätestens bis 100 Tage vor Reisebeginn fällig.

zzgl. Flugpaket pro Person Deutschland-Brasilien und Brasilien-Airpass oder Inlandsflügen.

Die Preise sind unverbindlich und verstehen sich laut nach Verfügbarkeit/Reisezeit und gelten nicht für nationale Feiertage in Brasilien, während des Karnevals, Ostern und über Silvester/Neujahr. Preisanpassungen wegen Währungsschwankungen und Irrtümer vorbehalten.

Auf Wunsch können Sie eine Reiseverlängerung oder Jaguar-Safaris buchen. Verlängerungsoptionen und Preise können Sie für Ihren bevorzugten Termin gleich bei uns mit anfragen.

Anfrage

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Hier finden Sie das Formblatt zur „Unterrichtung des Reisenden mit weiterführenden Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302“ nach § 651a BGB.

Paketname:

GloboTur nutzt oben genannte Daten nur zur Bearbeitung der Buchungsanfrage. Mit dem Absenden dieser E-Mail akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.