Manaus Intensiv Reise

Manaus Intensiv: Eintauchen in die Geschichte

Kultur, Natur und Geschichte in einer kompakten Städtereise

Die Reise Manaus Intensiv führt Sie in die Millionenstadt mitten im Amazonas, dem größten Regenwald der Erde. Sie sehen aber nicht nur die Highlights von Manaus, sondern auch der näheren Umgebung. Die Stadt mit dem berühmten Opernhaus aus der Zeit der Kautschuk-Barone ist als das Tor zu den unzähligen Dschungel-Lodges im Amazonas. Manaus ist auch Ausgangspunkt für Schiffsfahrten auf dem Amazonas Fluss, dem mächtigsten Fluss der Erde.

Manaus Intensiv Reise als gelungene Kombination

Um die Großstadt und etwas abenteuerliches Naturerlebnis im Regenwald zu erleben,  haben wir für Sie ein Komfort-Paket mit einem kleinen Boutique Hotel zusammengestellt. Das charmante Hotel Casa Teatro befindet sich direkt in der Altstadt und bietet von der Dachterrasse aus einen schönen Blick zum „Teatro Amazonas“. Vielleicht können Sie von der Seite erahnen, dass die Flagge Brasiliens aus Ziegeln gebildet wird.

Unser beispielhaftes Reisepaket „Manaus Intensiv Reise“ umfasst Flughafentransfers, Übernachtung mit Frühstück und und viele Aktivitäten wie Stadtrundfahrt und Exkursionen. So können Sie das Paket praktisch mit Lodges in Amazonas Manaus oder Flusskreuzfahrten zu Ihrem perfekten Dschungelerlebnis kombinieren.

Gerne stellen wir mit Ihnen zusammen Ihre perfekte Reise nach Manaus und in den Amazonas Regenwald für Sie zusammen. Den beeindruckenden Amazonas Regenwald sollte man nicht verpassen. Deshalb ist dieser selbstverständlich auch in einigen unserer Rundreisen enthalten. Falls Sie also ein komplettes Paket suchen, schauen Sie doch bei den Brasilien Rundreisen rein.

Theater Manaus Amazonas GloboTur

Manaus Intensiv Reise am Ufer des Rio Negro

3 Tage / 2 Nächte

Mit unserem Reisepaket Manaus Intensiv besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in und um die Urwaldmetropole herum. Unter anderem besichtigen Sie die Altstadt von Manaus mit dem weltberühmten Opernhaus „Teatro Amazonas“, bewundern das Naturschauspiel Zusammentreffen der Gewässer, besuchen einen Indianer-Stamm und das Kautschuk-Museum. Das Paket gibt Ihnen einen intensiven und guten Eindruck, wie die Metropole und die Natur im Verhältnis stehen und wie die Geschichte die Stadt zu dem gemacht hat, was sie heute ist.

  • TAG 1
    Manaus - Stadtrundfahrt
    Ankunft - Begrüßung - City Tour
    Nach der Ankunft in Manaus werden Sie vom freundlichen Fahrer oder Reiseleiter am Flughafen abgeholt und zum gebuchten Hotel gebracht. Sie wohnen im charmanten Hotel Casa Teatro direkt in der Altstadt gegenüber dem Wahrzeichen der Stadt, dem Opernhaus Teatro Amazonas. Nach einer kurzen Erholung erkunden Sie mit einem Reiseführer auf einer dreistündigen City Tour die Stadt zu Fuß. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der kleinen Altstadt von Manaus wie beispielsweise die Markthalle und natürlich das prächtige Opernhaus Teatro Amazonas selbst. Die Theaterführung zeigt Ihnen die prachtvolle Geschichte der “Kautschukzeit” im Amazonas. Sie werden verstehen, wie die Kautschuk-Barone ihren enormen Reichtum nutzen, um ein Paris der Tropen aufzubauen. Anschließend Rückkehr zum Hotel und Zeit zur Verfügung. Übernachtung.
  • TAG 2
    Manaus - Amazonas Safari
    Ganztägiger Ausflug um Manaus
    Nach dem Frühstück werden Sie im Hotel abgeholt. Mit dem Motorboot geht die Fahrt zunächst zum Seringal Museum. Das "Museu Seringal Vila Paraiso" ist eine Zeitreise zurück in das goldene Zeitalter der Kautschukherstellung. Die Museumstour beginnt in einem Lagerhaus am Ufer, von dem aus der Kautschuk auf Boote verladen und in die ganze Welt verschifft wurde. Sie besichtigen das prachtvolle Haus eines Kautschukbarons, dessen beeindruckende Architektur den Reichtum der brasilianischen Plantagen veranschaulicht. Der Kautschukboom entstand durch die Industrialisierung und zunehmenden Materialkriege. Anschließend sehen Sie das Zelt, in dem das Werkzeug für die Kautschukproduktion aufbewahrt wurde. Natürlich sehen Sie auf einem kurzen Spaziergang auch die Kautschuk-Bäume und erfahren, wie aus diesen der kostbare Kautschuk aufwendig gewonnen wurde. Die Geschichte des Kautschuks wäre nicht komplett, ohne auch die Leidtragenden dieses Booms zu besuchen: In der Zeit wurden tausende Indianer versklavt und gefoltert, um an den Naturkautschuk zu kommen. Hierfür besuchen Sie einen Indianer-Stamm am Ufer des Flusses und erfahren etwas über das heutige indigene Leben am Fluss. Abgerundet wird der Vormittag mit einem Besuch der rosafarbenen Amazonasdelfine "Boto cor-de-rosa". Danach machen Sie eine Pause und können auf einem der schwimmenden Restaurants zu Mittag essen (nicht inbegriffen). Nach dem Mittagessen machen Sie eine Fahrt mit dem Boot den Rio Negro stromaufwärts zum Naturschauspiel "Encontro das Águas", wie die Einheimischen den Zusammenfluss des schwarzen Rio Negro und des gelblichen Rio Solimões nennen. Bevor es zurück nach Manaus geht, besuchen Sie noch den Januari Nationalpark, um die Flora und Fauna zu erleben sowie die Amazonas-Riesenseerose zu sehen. Diese kann auf einem Blatt bis zu 60 Kilo tragen. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen, den belebten Platz um das Opernhaus zu erkunden, der nur wenige Schritte von Ihrem Hotel entfernt liegt. Übernachtung.
  • TAG 3
    Manaus
    Manaus - Transfer - Weiterreise
    Nach dem letzten Frühstück im Boutique-Hotel könnten Sie auf eigene Faust den Palácio Rio Negro besichtigen. Dieses prachtvolles Herrenhaus war einst stattlicher der Wohnsitz des deutschen Kaufmanns Waldemar Scholz aus Hamburg, einem bekannten Kautschuk-Baron. Für fast ein Jahrhundert war das Gebäude Sitz und offizielle Residenz des Gouverneurs in Manaus. Der Palast ist das letzte vollständig erhaltene Gebäude aus der Kautschuk-Zeit und heute ein prachtvolles Museum und historisch wertvolles Kulturzentrum. Je nach Abflugzeit werden Sie im Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht oder für Ihre Weiterreise zur Lodge oder zum Schiff abgeholt. Ende der Leistungen.

Leistungen Manaus Intensiv Reisepaket

  • Inbegriffen:
  • 2 Übernachtungen im Casa Teatro Manaus mit tropischem Frühstück
  • Verpflegung gemäß Programm
  • Transfers wie im Programm beschrieben
  • Theater Amazonas Eintrittskarte
  • Alle oben genannten Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Lokale, deutsch oder englischsprachige Reiseleitung
  • Nicht inbegriffen:
  • Internationale Flugverbindung ab/bis Deutschland
  • Brasilien Airpass oder individuelle Inlandsflüge
  • Reiserücktritts-/Kranken-/Unfallversicherung (empfehlenswert, auch bei uns abzuschließen)
  • Verpflegung und Getränke (falls nicht im Programm erwähnt)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben (falls nicht im Programm erwähnt)
  • Transfers, Eintrittsgelder und Ausflüge (falls nicht im Programm erwähnt)

Paketpreise pro Person in €

 
Reisepaket Manaus Intensiv (3 Tage/2 Nächte)
Im Doppelzimmer
Doppelsuiteab 285 €

Termine: Täglich
Durchführung: Ab 1 Teilnehmer möglich.

Für eine verbindliche Reservierung ist eine Vorauszahlung von 25% obligatorisch. Die Restsumme muss spätestens 5 Wochen vor Reiseantritt beglichen werden.

Die Preise sind unverbindlich und verstehen sich laut nach Verfügbarkeit/Reisezeit und gelten nicht für nationale Feiertage in Brasilien, während des Karnevals, Ostern und über Silvester/Neujahr. Preisanpassungen wegen Währungsschwankungen und Irrtümer vorbehalten.

Anfrage

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Hier finden Sie das Formblatt zur „Unterrichtung des Reisenden mit weiterführenden Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302“ nach § 651a BGB.

Paketname:

GloboTur nutzt oben genannte Daten nur zur Bearbeitung der Buchungsanfrage. Mit dem Absenden dieser E-Mail akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.