Amazon Village Lodge

Amazon Village Jungle Lodge

2 bis 3 Nächte

Die rustikale und einfache Amazon Villa Jungle Lodge liegt im Herzen des Regenwaldes und bietet einfachen Komfort, um sich bestmöglich und nachhaltig in die Natur einzufügen. Sie befinden sich dort inmitten des sagenhaften Amazonas-Waldes und können den Duft und Klang des Waldes unverfälscht wahrnehmen. Alles Sehenswerte der Region ist zum Greifen nah und garantiert so ein unvergessliches Dschungel-Erlebnis. Sie werden den Amazonas so kennenlernen, wie ihn schon die großen Entdecker vorgefunden haben.

Auf unserer Amazonas Manaus Übersichtsseite haben wir noch weitere Lodges für jeden Geschmack und jedes Budget. Falls Sie gezielt nachhaltige Reisepakete suchen, schauen Sie doch auch bei unseren nachhaltigen Reisebausteinen. Und die Amazonas Schiffstouren sind auch ein Blick wert.

veranda amazon village jungle lodge Brasilien Reisen GloboTur

Informationen zur Unterkunft

Lage

Die Amazon Village Jungle Lodge liegt 40km östlich von Manaus am Ufer des entlegenen Puraquequara-Sees am gleichnamigen Fluss. Der See hat wie der Rio Negro einen sauren pH-Wert, so können sich die Mücken nicht vermehren.

Transfer

Die Fahrt geht zunächst mit dem Minibus zum Hafen Manaus-Ceasa. Von hier aus nehmen Sie ein Schnellboot bis zur Lodge. Die Fahrt dauert rund 2h und ist der einzige Weg, dort hinzugelangen. Wir empfehlen, schwere große Koffer im Hotel in Manaus zu lassen und nur leichte Taschen mitzunehmen. Auf dem Weg überqueren Sie auch das “Treffen der Wasser”, wo der gelbliche mineralienreiche Rio Solimões und der schwarze Rio Negro ineinanderfließen und zusammen den gigantischen Fluss Amazonas bilden.

Zimmer und Ausstattung

  • 45 Zimmer mit Moskitonetze an der Fenstern, eigenes Bad mit kaltem Wasser
  • Sonnendeck, Bar und Restaurant
  • Es gibt hier weder Strom noch Internet, neben der atemberaubenden Natur ist hier auch ein Digital Detox möglich.
  • Die LED-Beleuchtung ist batteriebetrieben und in den Gemeinschaftsräumen gibt es noch Gaslampen. Diese einfache Ausstattung ist bewusst gewählt, um einen authentischen und unmittelbaren Kontakt mit dem Regenwald und seiner Flora und Fauna zu ermöglichen.

Paket „Tucano“

3 Tage / 2 Nächte
  • Tag 1
    Manaus - Amazon Village Jungle Lodge
    Abholung – Meeting of Waters - Erkundungstour
    Sie werden gegen 8:30 Uhrin Ihrem Hotel in Manaus abgeholt und zum Hafen gebracht. Hier steigen Sie in ein Schnellboot und sind gegen späten Vormittag an der Lodge. Sie machen zwischendurch einen kurzen Halt am berühmten “Encontro das Águas”. Sie checken ein und essen zu Mittag. Am Nachmittag unternehmen Sie Ihre erste Erkundungstour in den Regenwald mit einem erfahrenen Guide. Es geht anschließend zurück zur Lodge zum Abendessen. Nachdem Sie sich mit einem regionaltypischen Gericht gestärkt haben, gehen Sie auf eine Nacht-Safari, um Kaimane zu sichten. Der englischsprachige Guide kann mit dem Strahler die reflektierenden Augen der Kaimane sehen und diese mit Imitation der Mutter anlocken. Vielleicht findet er sogar einen jungen Kaiman zum Anfassen. Übernachtung im Bungalow inmitten des Waldes.
  • Tag 2
    Amazon Village Jungle Lodge
    Wanderung – Piranhas Angeln - Caboclo-Haus
    Nach dem regionaltypischen Frühstück geht es auf eine Dschungel-Wanderung, wo Sie mehr über Flora und Fauna und Besonderheiten ausgewählter Tiere und Pflanzen erfahren. Wussten Sie, dass eine Termiten-Art auf der Haut zerrieben ein natürlicher Insektenschutz ist? Sie lernen auch etwas über den Kautschuk-Baum Serengueiro , der die Basis für den enormen Reichtum der Amazonas Region Ende des 19. Jahrhunderts war und wegen seiner Pracht Manaus zum Beinamen Paris der Tropen verhalf. Sie kehren zur Lodge zurück, um das Mittagessen einzunehmen. Hiernach geht es zum Angeln. Vor allem der Piranha fasziniert immer wieder aus und kann mit etwas Geschick gefangen werde. Bei großen Exemplaren ist auch eine regionaltypische Piranha-Suppe machbar. Im Anschluss besuchen Sie eine indigene Familie, um auch etwas über das Leben in der “grünen Hölle" zu erfahren - Freude oder Last können Sie hier aus erster Hand erfahren. Nach der Rückkehr zur Lodge wird das Abendessen serviert. Bei einem Getränk können Sie den Geschichten der Guides lauschen. Nachts hingegen werden Sie nur die Geräusche der nachtaktiven Tiere hören, denn strombetriebene Unterhaltungsgeräte gibt es nicht. Übernachtung im Bungalow.
  • Tag 3
    Amazon Village Jungle Lodge - Manaus
    Tierbeobachtung – Wanderung - Rückfahrt
    Optional können Sie eine Tour vor dem Frühstück machen und den Sonnenaufgang erleben und wie die Tierwelt erwacht. Nach dem Frühstück haben Sie Freizeit und können die Umgebung etwas auf eigene Faust entdecken, schwimmen gehen oder einfach die Zeit mit den anderen Gästen genießen. Nach dem Mittagessen heißt es Abschied zu nehmen. Die Rückfahrt machen Sie wieder mit dem Schnellboot. Rückkehr ist gegen 17 Uhr in Manaus.

Paket „Tamanduá“

4 Tage / 3 Nächte
  • Tag 1
    Manaus - Amazon Village Jungle Lodge
    Abholung – Meeting of Waters – Erkundungstour - Nachtsafari
    Sie werden gegen 8:30 Uhr in Ihrem Hotel abgeholt und zum Hafen gebracht. Hier steigen Sie in ein Schnellboot und sind nach rund zwei Stunden Fahrt späten Vormittag an der Lodge. Sie machen zwischendurch einen kurzen Halt am berühmten “Encontro das Águas”. Sie checken ein und essen zu Mittag. Am Nachmittag führt Sie Ihr erster Ausflug in den Regenwald mit einem erfahrenen Guide. Sie lernen etwas über das komplexe Zusammenspiel von Tier- und Pflanzenwelt. Es geht anschließend zurück zur Lodge zum regionaltypischen Abendessen. Nachdem Sie sich gestärkt haben, gehen Sie auf eine Nacht-Safari, um Kaimane zu sichten. Übernachtung im Bungalow inmitten des Waldes.
  • Tag 2
    Amazon Village Jungle Lodge
    Sonnenaufgang - Wanderung - Caboclo-Haus - Piranha Angeln
    Frühmorgens unternehmen Sie eine Fahrt im kleinen Ruderkanu zum Sonnenaufgang und erleben das Erwachen des Urwaldes, wie die Vögel zu den Futterplätzen aufbrechen und der legendäre rosa Delphine aktiv wird. Rückkehr zur Lodge und Frühstück. Danach machen Sie eine Wanderung im Urwald geführt von einem ausgebildeten Guide, um die Fauna und Flora zu erkunden und mehr über den Urwald zu erfahren. Rückkehr zur Lodge und Mittagessen. Anschließend Ausflug im motorisierten Kanu, um die Fische der Gegend zu angeln, vor allem die berühmten Piranhas können Sie selbst fangen. Im Anschluss besuchen Sie eine indigene Caboclo-Familie, um auch etwas über das Leben am Fluss zu erfahren. Auch lernen Sie, wie die komplexe Herstellung des wichtigen Maniok-Mehls funktioniert. Nach der Rückkehr zur Lodge wird das Abendessen serviert. Bei einem Getränk können Sie den Geschichten der Guides lauschen. Da es keinen Strom gibt, können Sie ganz in den Urwald und seine Geräuschkulisse eintauchen. Übernachtung.
  • Tag 3
    Amazon Village Jungle Lodge
    Tierbeobachtung – Wanderung - Kanufahrt
    Nach dem Frühstück haben Sie Freizeit und können die Umgebung auf eigene Faust entdecken, schwimmen gehen und einfach die Zeit mit den anderen Gästen genießen. Die drei Mahlzeiten stehen für Sie wie gewohnt zur Verfügung. Nachmittags können Sie einfach die Seele baumeln lassen inmitten des grünen Paradieses. Übernachtung.
  • Tag 4
    Amazon Village Jungle Lodge – Manaus
    Dschungel Lodge - Rückfahrt - Manaus
    Der Besuch am Amazonas geht langsam zu Ende. Aber vorher genießen Sie noch das leckere regionaltypische Frühstück. Hiernach erfolgt die Rückreise nach Manaus. Ankunft gegen 11:30 Uhr und Transfer zum Hotel oder Flughafen.

Informationen zu den Ausflügen

Wichtige Anmerkungen

Das Amazonasgebiet kann das ganze Jahr über bereist werden. Es ist jedoch zu beachten, dass der Wasserstand zwischen Oktober bis Dezember so niedrig sein kann, dass die kleineren Seitenarme der Flüsse nicht befahren werden können.

Alle Zeit- und Verlaufsangaben unterliegen der Möglichkeit von Änderungen, die sich aus den Umständen wie Wetter, Wasserstand oder organisatorischen Belangen ergeben können.

Tipps und Hinweise

  • Beste Reisezeit: Juli–Januar
  • Wasserhöchststand: Juni, Juli (beste Zeit für Bootstouren)
  • Niedrigster Wasserstand: Oktober – November (ideal zum Angeln)
  • Trockenzeit: Juli–Dezember, Regenzeit: Januar –Juni
  • September–Februar ist das Gebiet um den Rio Negro fast völlig mückenfrei (niedriger pH-Wert des Wassers)
  • Februar–September kommen nachts Mücken vor, die Häuser sind aber gegen Mücken geschützt.
  • Sonnenaufgang: ca. 5:30–6 Uhr Sonnenuntergang: ca. 18–18:30 Uhr
  • Macheten können auf dem Weg von Manaus zur Lodge kostengünstig erworben werden. Fragen Sie den Fahrer nach einem „Facão“
  • Das Hauptgepäck sollte in Manaus im Hotel belassen werden, der Transport kann sonst beschwerlich werden.
  • Kinder sollten aus Sicherheitsgründen schwimmen können.
  • Bitte vermeiden Sie schwarze Kleidung, da diese die Mücken anzieht.

Tipps zur Gepäckliste

  • Festes Schuhwerk und lange Hosen
  • Kopfbedeckung und Sonnenbrille
  • Sonnenschutz
  • Mückenschutz
  • Taschenlampe
  • Regenschutz
  • Wasserdichte Beutel für Handy, Kamera
  • Wasserflasche

Leistungen

  • Inbegriffen:
  • 2 bzw. 3 Übernachtungen in der Amazon Village Lodge
  • Verpflegung gemäß Programm (Frühstück - Mittag-und Abendessen)
  • Transfers wie im Programm beschrieben (Ab/an Manaus Hotel oder Flughafen zur Lodge)
  • Alle oben genannten Ausflüge wie beschrieben, je nach gewähltem Paket
  • Lokale englischsprachige Reiseleitung (Deutsch auf Anfrage)
  • Nicht inbegriffen:
  • Flugverbindungen
  • Übernachtung in Manaus (auch bei uns buchbar)
  • Reiserücktritts-/Kranken-/Unfallversicherung (empfehlenswert, auch bei uns abzuschließen)
  • Getränke (Stilles Wasser ist enthalten)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben (falls nicht im Programm erwähnt)

Paketpreise pro Person in €

Jan-Dez 2018
Paket
Im Einzelzimmer
Im Doppelzimmer
Tucano (3 Tage/2 Nächte)€ 465,-€ 445,-
Tamanduá (4 Tage/3 Nächte)€ 580,-€ 530,-

Reguläre oder Private Tour: Durchführung täglich bereits ab 1 Person.
Reguläre Touren in Kleingruppen 6-12 Personen.

Für eine verbindliche Reservierung ist eine Vorauszahlung von 50% des vollen Betrages obligatorisch. Der Restbetrag wird 45 Tage vor der Anreise fällig.
Zahlungsmethode in der Amazon Village Jungle Lodge: nur Bargeld (Reais, Dollar und Euros)

Kinder bis 2 Jahre kostenlos, 3-12 Jahre 50%.

zzgl. Flugpaket pro Person Deutschland-Brasilien und Brasilien-Airpass oder Inlandsflügen.

Die Preise sind unverbindlich und verstehen sich laut nach Verfügbarkeit/Reisezeit und gelten nicht für nationale Feiertage in Brasilien, während des Karnevals, Ostern und über Silvester/Neujahr. Preisanpassungen aufgrund von Währungsschwankungen vorbehalten.

Auf Wunsch können Sie eine Reiseverlängerung buchen. Verlängerungsoptionen und Preise können Sie für Ihren bevorzugten Termin gleich bei uns mit anfragen.

Anfrage

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Hier finden Sie das Formblatt zur „Unterrichtung des Reisenden mit weiterführenden Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302“ nach § 651a BGB.

Paketname:

GloboTur nutzt oben genannte Daten nur zur Bearbeitung der Buchungsanfrage. Mit dem Absenden dieser E-Mail akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.