Acqua Amazonas Flussreise

Ihre Amazonas Flussreise wartet auf Sie!

3 bis 5 Tage (montags und mittwochs)

Auf dieser Amazonas Flussreise auf der Acqua Amazon verbringen Sie je nach ausgewähltem Paket von 2 bis 4 Nächte an Bord eines typischen Amazonas Regionalbootes. Sie ist das größere Schwesterschiff der Lo Peix. Unsere 3-tägige Amazonas Flussreise führt Sie auf eine Tour, die Ihnen die Schönheit des brasilianischen Amazonas näher bringt.

Amazonas Flussreise – Lieber Überblick oder Intensiv?

Für diejenigen, die einen engen Zeitplan einhalten müssen, bietet diese Route ab Manaus die Möglichkeit, das legendäre „Meeting of the Waters“ , den Rio Negro und das Anavilhanas-Archipel zu besuchen. Die 5-tägige Amazonas Flussreise ist für diejenigen, die eine tiefere Erfahrung von Brasiliens magischer Amazonas Region wünschen, die Sie in den Anavilhanas National Park bringt, eine unberührte Inselgruppe mit über 350 Inseln, Heimat von Seekühen, rosa Delfinen , Piranhas, Kaimanen, Schlangen und vieles mehr. 

Auf unserer Übersichtsseite Amazonas Kreuzfahrten finden Sie noch viel mehr Schiffe und garantiert ist auch hier das passende für Sie dabei, wir haben die wohl größte Auswahl an authentischen Amazonas Flussreisen.

Acqua Amazon Lo Peix Amazonas Flussreise Amazonas Kreuzfahrt GloboTur

Alles über die Aqua Amazon

Flussreise Amazonas und Rio Negro

Acqua Amazon:  Dieses kleines schönes Amazonas Schiff  wurde in der rustikalen Kategorie im traditionellen Amazonas-Stil gebaut. Das Schiff ist geeignet für kurze und lange Flussreisen auf dem Amazonas mit nur 9 Kabinen für kleine Gruppe von 4 bis maximal 18 Personen.

Wichtig: Der Transfer Hotel-Marina David Pier-Hotel ist nicht im Preis enthalten, kann aber bei uns gerne dazu gebucht werden.

Kabinen und Ausstattung der Aqua Amazon: 

  • 9 Standard ausgestattete Kabinen, eigenem/gemeinsam Bad/WC mit Warmwasser und Ventilator
  • Bar/Lounge, Restaurant und Hängematte

Kabinenbeschreibungen C1-C9:

Oberdeck: 2 Doppelkabinen (DZ) mit eigenem Bad/WC 
Unterdeck:
1 Doppelkabine mit eigenem Bad/WC, 1 Doppelkabine mit gemeinsam Bad/WC und 5 Stockbetten (EZ/DZ) mit gemeinsam Bad

C1+C2+C5+C6+C7 = Kabinengröße 3m2 mit Stockbetten und gemeinsam Bad (EZ/DZ)
C3 =
 Kabinengröße 3m² mit 1x Doppelbett und eigenem Bad/WC (DZ)
C4 = Kabinengröße 3m² mit 1x Doppelbett und gemeinsamem Bad/WC (TPL)
C8 = Kabinengröße 3m² mit Doppelbett und eigenem Bad/WC
C9 = Kabinengröße 3m² mit Doppelbett und eigenem Bad/WC (DZ Kapitänskabine)

Acqua Amazon – Steckbrief:

  • Baujahr 2018
  • 20 Meter Länge / 3 Decks
  • Geschwindigkeit: Max. 24 Km – 160 hp

Gastronomie: Die regionale brasilianische Küche vereint lokale Zutaten wie exotische Fische und Früchte zu köstlichen Kompositionen.

Ausflüge: Durchführung in Begleitung unserer Natur-Guides aus der Region, um Ihnen das sensible Ökosystem mit seiner vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt zu erklären und den unschätzbaren Wert dieser Bio-Diversität näher zu bringen. Für Ausflüge stehen zwei kleine Schnellboote bereit, mit denen auch Schnorchel- und Angelausflüge unternommen werden.

Paket Anavilhanas

3 Tage / 2 Nächte (Mittwoch-Freitag)
  • Tag 1
    Rio Ariaú - Acajatuba See - Anavilhanas - Terra Preta Dorf
    Manaus - Einschiffung - Anavilhanas-Archipel
    Eigener Transfer zum Marina Hafen in Manaus. Um 10:00 Uhr fahren Sie mit einem Motorboot zum Ariaú Fluss, wo die Einschiffung und Abfahrt gegen 11:00 Uhr erfolgt. Begrüßungsdrink an Bord mit erfrischenden Aperitifs und eine kurze Erklärung über das Amazonasgebiet. Anschließend legen Sie ab in Richtung Ökologischer Park von Ubin bis zum Acajatuba See, wo Sie rosafarbenen Flussdelfinen beobachten können. Danach segeln Sie entlang des Negro Flusses und dem großen Labyrinth unbewohnter Inseln des Anavilhanas Nationalparks, einem geschützten Gebiet von 350.000 ha und mehr als 600 Inseln. Das Schiff schlängelt uns durch dieses Flussparadies von Inseln und weißen Sandstränden (je nach Wasserstand) zum Dorf Terra Preta, wo Sie eine indigene Familie am Ufer des Flusses ("Caboclos") besichtigen werden. Während der weiteren Fahrt auf dem Fluss Rio Negro werden Sie den Igapó (Überschwemmten Wald) des Mucuras Flusses (Armenfluss) durch kleines Kanu betreten, um die Flora und Fauna des Regenwaldes aus der nähe zu kennenzulernen. Nachts haben Sie die Möglichkeit, nachtaktive Tiere zu beobachten und die Millionen Sterne der Sternbilder der südlichen Hemisphäre zu bewundern. Abendessen und Übernachtung.
  • Tag 2
    Cuieras Fluss - Arara See - Dschungelwanderung
    Amazonas Naturerlebnis
    Frühmorgens bewundern Sie den atemberaubenden Sonnenaufgang des Amazonas-Regenwaldes und erleben Sie wie die Vielfalt der Tier und Pflanzenwelt aufs Neue erwacht. Nach dem Frühstück machen Sie eine motorisierte Kanufahrt oder Paddelboote durch die bezaubernde Igapós (überschwemmter Wälder) in der Region zwischen den Múcuras und Cuieras Flüsse. Im Fluss Cuieras gibt es erstaunlich 5 verschiedene indigene Gemeinschaften, unter anderem die Kambebas, Desanas und Bares. Später fahren wir zum Arara See für einen Regenwaldspaziergang um uralten Bäumen zu sehen und Tiere zu beobachten. Mit etwas Glück können Sie eine Gruppe von Affen, Papageien und vielleicht Tukanen begegnen. Sie kehren in der Dämmerung zum Boot zurück. Für diejenigen, die sich nicht für die optionalen Aktivitäten einer nächtlichen Wanderung oder eine Übernachtung im Dschungelcamp entschieden haben, gibt es eine nächtliche Kanufahrt, um die nachtaktiven Tiere wie Vögel, Krokodile, Frösche und Schlangen zu beobachten. Abendessen und Übernachtung.
  • Tag 3
    Tarumancinho Fluss - Vila Paraíso - Manaus
    Naturerlebnis
    Beim Erwachen der Natur und nach dem Frühstück an Bord des Schiffes beginnen wir mit der Schifffahrt in Richtung Manaus und machen wir Halt am Tarumancinho Fluss, einem Nebenfluss des Rio Negro, wo wir an einem Strand zum Baden anhalten (abhängig vom Wasserstand). Danach Besuch der Vila Paraiso, eine Rekonstruktion einer alten Kautschukplantage, wo wir das tägliche Leben der Gummizapfer und den gesamten Produktionsprozess für das einst unschätzbare Produkt sehen können. Wir werden mehr über die Werkzeuge der damaligen Zeit erfahren, das Haus eines Gummibarons besuchen und an einem Seringueira (Gummibaum) besichtigen. Dies ist eine gute Zeit, um etwas über die Geschichte der Kolonialisierung von Amazonien durch die Portugiesen und Spanier zu erfahren. Wir essen an Bord zu Mittag, während wir nach Manaus segeln, wo wir zwischen 13-14:00 Uhr Uhr in Marina David aussteigen. Ende der atemberaubenden Schifffahrt.

Paket Rio Negro & Anavilhanas

5 Tage / 4 Nächte (Montag-Freitag)
  • Tag 1
    Meeting of the Waters - Amazonas Fluss - Janauary See
    Manaus - Einschiffung - Treffen der Wasser
    Eigener Transfer zum Marina Hafen in Manaus. Um 10:00 Uhr fahren wir mit einem Motorboot zum Ariaú Fluss, wo die Einschiffung und Abfahrt gegen 11:00 Uhr erfolgt. Begrüßungsdrink an Bord mit erfrischenden Aperitifs und eine kurze Erklärung über das Amazonasgebiet. Anschließend legen Sie ab in Richtung Rio Negro, wo wir aus der Wasserperspektive die Gelegenheit, einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Manuas zu sehen haben werden, wie die Negro River Bridge, das spektakuläre Teatro Amazonas und das Naturschauspiel Treffen der Wasser "Encontro das águas". Wir betreten die kleinen natürlichen Kanäle rund um die Insel Paracuba und begeben uns zum Öko-Park Lake Janauary, wo wir durch die Varzea-Seen navigieren, die durch die saisonalen Überschwemmungen entstanden sind, und verschiedene Arten von Vögeln, Affen und Reptilien beobachten. Wir nehmen unser Mittagessen in einem typischen schwimmenden Restaurant ein, bevor wir einen kurzen Spaziergang durch einen erhöhten Pfad zum See der Victoria Amazonica (der riesigen Amazonas-Wasserlilie) machen. Je nach Wasserstand fahren wir weiter auf dem Negro zum Strand oder zum See Caioue Tupe.
  • Tag 2
    Tucano Village - Dschungelwanderung - Palmeiral Reserve
    Amazonas Naturerlebnis
    Frühmorgens begrüßen wir den neuen Tag mit einem romantischen Sonnenaufgang des Regenwaldes und erleben wir die Vielfalt der Tier und Pflanzenwelt aufs Neue erwacht. Eine ausgezeichnete Zeit, um Wildtiere zu beobachten, vor allem Vögel, die zu dieser Tageszeit am aktivsten sind. Nach dem Frühstück besuchen wir das Indianerdorf Tucano, um mehr über ihre Lebensweise am Fluss zu erfahren. Danach fahren wir zum Sitio Palmeiral Reservat am östlichen Ende des Anavilhanas Nationalparks, wo wir einen Spaziergang im Dschungel unternehmen. In Begleitung eines sachkundigen Führers lernen wir die Flora und Fauna der Region kennen, die für die lokalen Gemeinschaften im Amazonasgebiet von Bedeutung sind. Wir werden alten Bäumen und Heilpflanzen begegnen und etwas über Überlebenstechniken im Dschungel lernen, einschließlich Jagd, Fischen, Sammeln von wilden Früchten und traditioneller Medizin. Am Ende unserer Wanderung sehen wir einen wunderschönen Sonnenuntergang vom Aussichtspunkt des Tucano "Tukan". Heute Abend machen wir eine motorisierte Kanufahrt, um die nachtaktive Tierwelt zu beobachten, Krokodile, Vögel und vielleicht sogar Schlangen zu beobachten. Abendessen und Übernachtung.
  • Tag 3
    Ariaú Fluss - Acajatuba See - Anavilhanas - Terra Preta Village
    Naturerlebnis
    Heute Morgen nehmen wir eine motorisierte Kanufahrt oder Paddelboot auf dem Ariaú Fluss, um Wildtiere zu beobachten und den majestätischen riesigen Samaúma Baum zu besuchen. Hier ist es leicht Gruppen von Affen, Papageien und Wasservögeln zu beobachten. Mit etwas Glück können wir auch Brüllaffen hören. Hier, in diesem Fluss, wurde der berühmte Amazonas Film Anakonda gedreht. Diejenigen, die das 3-tägige Paket gebucht haben, werden um 11 Uhr die Kreuzfahrt verlassen. Diejenigen, die das 5-tägige Paket gebucht haben, genießen das Mittagessen an Bord und danach segeln wir in den Ökologischen Park von Ubin. Wir navigieren zum Acajatuba-See, wo wir die Möglichkeit haben, mit den neugierigen und wunderschönen rosa Amazonas-Delfinen zu baden (optionale Aktivität, zusätzliche Kosten). Wir schlängeln uns durch dieses Flussparadies von Inseln und weißen Sandstränden (je nach Wasserstand) zum Dorf Terra Preta, um die lokale indigene Gemeinschaft zu treffen und über ihre Lebensweise zu erfahren. Wir besuchen ein traditionelles Maloca, das Gemeindehaus, wo ältere Indianer "Pagés" ihrer Geschichten an jüngere Generationen weitergeben und Schamanen Rituale durchführen, um sich mit den Geistern ihrer Vorfahren zu verbinden. Während der weiteren Fahrt auf dem Fluss Rio Negro werden Sie den Igapó (Überschwemmten Wald) des Mucuras Flusses (Armenfluss) durch kleines Kanu betreten, um die Flora und Fauna des Regenwaldes aus der nähe zu kennenzulernen. Nachts haben Sie die Möglichkeit, nachtaktive Tiere zu beobachten und die Millionen Sterne der Sternbilder der südlichen Hemisphäre zu bewundern. Abendessen und Übernachtung.
  • Tag 4
    Cuieras Fluss - Arara See - Dschungelwanderung
    Naturerlebnis
    Frühmorgens bewundern Sie an Bord den atemberaubenden Sonnenaufgang des Amazonas-Regenwaldes und erleben Sie wie die Vielfalt der Tier und Pflanzenwelt aufs Neue erwacht. Nach dem Frühstück machen Sie eine motorisierte Kanufahrt oder Paddelboote durch die bezaubernde Igapós (überschwemmter Wälder) in der Region zwischen den Múcuras und Cuieras Flüsse. Im Fluss Cuieras gibt es erstaunlich 5 verschiedene indigene Gemeinschaften, unter anderem die Kambebas, Desanas und Bares. Später fahren wir zum Arara See für einen Regenwaldspaziergang um uralten Bäumen zu sehen und Tiere zu beobachten. Mit etwas Glück können Sie eine Gruppe von Affen, Papageien und vielleicht Tukanen begegnen. Sie kehren in der Dämmerung zum Boot zurück. Für diejenigen, die sich nicht für die optionalen Aktivitäten einer nächtlichen Wanderung oder eine Übernachtung im Dschungelcamp entschieden haben, gibt es eine nächtliche Kanufahrt, um die nachtaktiven Tiere wie Vögel, Krokodile, Frösche und Schlangen zu beobachten. Abendessen und Übernachtung.
  • Tag 5
    Tarumancinho Fluss - Vila Paraíso - Manaus
    Naturerlebnis
    Beim Erwachen der Natur und nach dem Frühstück an Bord des Schiffes beginnen wir mit der Schifffahrt in Richtung Manaus und machen wir Halt am Tarumancinho Fluss, einem Nebenfluss des Rio Negro, wo wir an einem Strand zum Baden anhalten (abhängig vom Wasserstand). Danach Besuch der Vila Paraiso, eine Rekonstruktion einer alten Kautschukplantage, wo wir das tägliche Leben der Gummizapfer und den gesamten Produktionsprozess für das einst unschätzbare Produkt sehen können. Wir werden mehr über die Werkzeuge der damaligen Zeit erfahren, das Haus eines Gummibarons besuchen und an einem Seringueira (Gummibaum) besichtigen. Dies ist eine gute Zeit, um etwas über die Geschichte der Kolonialisierung von Amazonien durch die Portugiesen und Spanier zu erfahren. Wir essen an Bord zu Mittag, während wir nach Manaus segeln, wo wir zwischen 13-14:00 Uhr in Marina David ankommen und aussteigen. Ende der unvergessliche Schifffahrt.

Informationen zu den Ausflügen

Wichtige Anmerkungen

Das Amazonasgebiet kann das ganze Jahr über bereist werden. Es ist jedoch zu beachten, dass der Wasserstand zwischen Oktober bis Dezember so niedrig sein kann, dass die kleineren Seitenarme der Flüsse nicht befahren werden können.

Bitte beachten Sie, dass alle Kreuzfahrtrouten, Verlaufsangaben und Exkursionen aufgrund von jahreszeitlichen Wetterverhältnissen der Möglichkeiten von Änderungen im Ermessen des Reisekapitäns unterliegen, die sich aus den Umständen wie Wasserstand oder organisatorischen Belangen ergeben können. Die Passagiere sollten sich auch bewusst sein, dass Tierbeobachtungen aufgrund der Unvorhersehbarkeit von Wildtierverhalten nicht gewährleistet werden können.

Tipps und Hinweise

  • Beste Reisezeit: Juli–Januar
  • Wasserhöchststand: Juni, Juli (beste Zeit für Bootstouren)
  • Niedrigster Wasserstand: Oktober – November (ideal zum Angeln)
  • Trockenzeit: Juli–Dezember, Regenzeit: Januar –Juni
  • September–Februar ist das Gebiet um den Rio Negro fast völlig mückenfrei (niedriger pH-Wert des Wassers)
  • Februar–September kommen nachts Mücken vor, die Häuser sind aber gegen Mücken geschützt.
  • Sonnenaufgang: ca. 5:30–6 Uhr Sonnenuntergang: ca. 18–18:30 Uhr
  • Macheten können auf dem Weg von Manaus zur Lodge kostengünstig erworben werden. Fragen Sie den Fahrer nach einem „Facão“
  • Das Hauptgepäck sollte in Manaus im Hotel belassen werden, der Transport kann sonst beschwerlich werden.
  • Kinder sollten aus Sicherheitsgründen schwimmen können.
  • Bitte vermeiden Sie schwarze Kleidung, da diese die Mücken anzieht.

Tipps zur Gepäckliste

  • Festes Schuhwerk und lange Hosen
  • Kopfbedeckung und Sonnenbrille
  • Sonnenschutz
  • Mückenschutz
  • Taschenlampe
  • Regenschutz
  • Wasserdichte Beutel für Handy, Kamera
  • Wasserflasche

Leistungen

  • Inbegriffen:
  • 2 bzw. 4 Übernachtungen
  • Verpflegung gemäß Programm (Frühstück - Mittag-und Abendessen)
  • Transfers wie im Programm beschrieben
  • Alle oben genannten Ausflüge wie beschrieben, je nach gewähltem Paket
  • Lokale englischsprachige Reiseleitung (Deutsch auf Anfrage)
  • Nicht inbegriffen:
  • Flugverbindungen
  • Übernachtung in Manaus (auch bei uns buchbar)
  • Reiserücktritts-/Kranken-/Unfallversicherung (empfehlenswert, auch bei uns abzuschließen)
  • Getränke (Gefiltertes Wasser ist enthalten)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben (falls nicht im Programm erwähnt)

Paketpreise pro Person in €

Jan-Dez 2018
Paket Rio Negro (3 Tage/2 Nächte)
Einzelkabine
Doppelkabine
Stockbetten-Kabine mit gemeinsam Bad/WC€ 845,-€ 650,-
Doppelbett-Kabine mit gemeinsam Bad/WC€ 895,-€ 690,-
Doppelkabine mit privatem Bad/WC€ 1.060,-€ 810,-

 

Paket Rio Negro & Anavilhanas (5 Tage/4 Nächte)
Einzelkabine
Doppelkabine
Stockbetten-Kabine mit gemeinsam Bad/WC€ 1.230,-€ 945,-
 Doppelbett-Kabine mit gemeinsam Bad/WC€ 1.280,-€ 985,-
 Doppelkabine mit eigenem Bad/WC€ 1.495,-€ 1.150,-

Durchführung der Touren: Immer montags und mittwochs.
Mindestteilnehmerzahl:
4 Personen
Reguläre Touren in Kleingruppen bis maximal 16 Personen
Einschiffung: 11:00 Uhr / Ausschiffung: bis 14:00Uhr
Zahlungsmethode auf der Acqua Amazon: Bargeld (Brasilianischer Real)
Besondere Stornogebühren: 100% ab Reservierungszeitpunkt
Wir empfehlen Ihnen eine Reiseversicherung abzuschließen.

Kinderermäßigungen:
Kinder bis 5 Jahre kostenlos, 6-12 Jahre 50%.

Für eine verbindliche Reservierung ist eine Vorauszahlung des vollen Betrages obligatorisch.

zzgl. Flugpaket pro Person Deutschland-Brasilien und Brasilien-Airpass oder Inlandsflügen.

Die Preise sind unverbindlich und verstehen sich laut nach Verfügbarkeit/Reisezeit und gelten nicht für nationale Feiertage in Brasilien, während des Karnevals, Ostern und über Silvester/Neujahr. Preisanpassungen wegen Währungsschwankungen und Irrtümer vorbehalten.

Auf Wunsch können Sie eine Reiseverlängerung buchen. Verlängerungsoptionen und Preise können Sie für Ihren bevorzugten Termin gleich bei uns mit anfragen.

Anfrage

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Hier finden Sie das Formblatt zur „Unterrichtung des Reisenden mit weiterführenden Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302“ nach § 651a BGB.

Paketname:

GloboTur nutzt oben genannte Daten nur zur Bearbeitung der Buchungsanfrage. Mit dem Absenden dieser E-Mail akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.