Jalapão

Atemberaubende Safaris im Herzen Brasiliens

Der Nationalpark von Jalapão ist ein echter Geheimtipp und das perfekte Reiseziel für Liebhaber des Umwelttourismus und für Anhänger actionreicher Sportarten. Die Unendlichkeit der wilden Wüste von Jalapão ist ein Ort, der Abenteuer-Reisende herausfordert, der inmitten der Einsamkeit der Hochebenen und der Buschlandschaft seine Winkel und Rätsel entdecken will.

Der Parque Estadual do Jalapão ist ein Schutzgebiet im dem Gebiet Mateiros im östlichen Teil des Bundesstaates Tocantins in Brasilien. Der Park hat eine Größe von 160.000 Hektar hat eine abwechslungsreiche Vegetation und Landschaft, die von der Savanne (Cerrado) über Sanddünen (Esprito Santo) bis hin zu den Hochplateaus mit den beeindruckenden Klippen reicht, die von der Erosion geformt werden. Der Park ist recht schwer zugänglich und nur über eine 600km lange Fahrt erreichbar.  Der größte Teil des Park ist das obere Becken de Do Sono Flusses, das wiederum Teil des Araguaia-Tocantins Becken ist. Diese Landschaft lädt zu Entdeckungen und Abenteuern ein.

Wenn Sie ein Interesse an Outdoor Aktivitäten haben, schauen Sie auch bei unseren Wander- und Treckingreisen.

Jalapao Wilde Landschaft Brasilien GloboTur

Reisepakete Jalapão

Jalapao Safari Korubo Brasilien GloboTur

Jalapão Safari-Camp

6 bis 7 Tage

Erleben Sie eine wilde Landschaft aus Savanne, Wasserfällen, Bächen, Seen und riesigen Dünenlandschaften inmitten unberührter Buschlandschaft.

Preis pro Person: Ab 640€ im Safari-Camp

Jetzt Ihre Brasilien-Reise anfragen
Sie erhalten von uns ein unverbindliches Angebot für Ihre ganz persönliche Brasilien-Reise.