Boa Vista

Roraima – Boa Vista

Das Eldorado am nördlichen Äquators

Boa Vista “Guter Aussicht” ist die Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Roraima und die einzige Hauptstadt eines Bundesstaates in Brasilien, welche nördlich des Äquators liegt. Boa Vista ist das Eldorado für Naturabenteurer in Amazonien.

Was Sie nicht versäumen sollten:

  • Touristisch bietet die Stadt von Boa Vista nicht viel an aber für die Besucher, die die Wanderung und Hochgebirge erleben wollen, sind in der Umgebung der Stadt goldrichtig.

Nahegelegene Reiseziele:

  • Monte Roraima: Der Monte Roraima ist ein Berg in Südamerika, am Länderdreieck zwischen Brasilien, Venezuela und Guyana. Er besteht aus einem „Tepui“, einem Tafelberg, der für das Plateau der Guyanas ganz charakteristisch ist. Umgeben von Canyons von etwa 1.000 Metern Höhe, bietet das Plateau eine völlig andere Umgebung als der Regenwald und die Savanne, die ihn umgeben. Diese besondere Bergregion ist auf venezolanischen Gebiet durch den Canaima Nationalpark und auf dem brasilianischen Gebiet durch den Monte Roraima Nationalpark geschützt. Der höchste Punkt des Berges von 2.810 Metern befindet im äußersten Süden, im venezolanischen Bundesstaat Bolivar. Der zweithöchste Punkt des Berges Roraima mit 2.772 Metern liegt im Norden des Plateaus auf dem Gebiet Guyanas, nahe der Grenze zwischen den drei Ländern.
Jetzt Ihre Brasilien-Reise anfragen
Sie erhalten von uns ein unverbindliches Angebot für Ihre ganz persönliche Brasilien-Reise.