Wanderreise Vale do Pati

Wanderreise Vale do Pati in Chapada Diamantina

Atemberaubende Wanderpfade

Diese 7-tägige Wanderreise Vale do Pati führt Sie mitten in den Chapada Diamantina Nationalpark im Herzen Bahia. Diese Wanderung gilt als eine der schönsten Routen Brasiliens. Das Tal ist ein weitläufiges Gebiet, umgeben von Bergen und ausgedehnten flachen Gebieten voller Wasserfälle und Naturschönheiten, in denen die Natur praktisch unberührt geblieben ist.

Wanderreise ins Vale do Pati: Ein nachhaltiges Geschäft

Im Gegensatz zu vielen anderen vom Diamantenabbau betroffenen Regionen wurde die Region danach lange Zeit für die Anpflanzung von Kaffee genutzt wegen des fruchtbaren Bodens. Mit dem Rückgang des Kaffeeanbaus in der Region und dem Wegzug von fast des gesamten kleinen Dorfs, haben sich die wenigen Einheimischen dem wachsenden Tourismus in der Region angepasst und sind heute die Anlaufpunkte für Übernachtungen für mit köstlichen Mahlzeiten und herzlicher Gastfreundschaft. So trägt der Tourismus hier auch zum Bestand der Region bei. Das Vale do Pati ist ein wahres Wanderparadies für Naturliebhaber!

Wanderreise Chapada Diamantina Fumaca Wasserfall GloboTur

Wanderreise Vale do Pati

7 Tage / 6 Nächte
  • Tag 1
    Salvador - Lençóis - Pai Inácio Tafelberg
    Salvador - Busfahrt - Lençóis
    Am frühen Morgen (7h) fahren Sie mit dem Bus von Salvador da Bahia nach Lencóis, dem Tor zum Nationalpark Chapada Diamantina. Ankunft am Nachmittag und Begrüßung durch unseren Reiseleiter. Es erfolgt der Transfer zum gebuchten Hotel. Am Nachmittag lernen Sie in einer kurzen informativen Stadttour etwas über die Geschichte der Diamanten und ihre Bedeutung für die Region. Am späten Nachmittag fahren Sie zum Tafelberg Pai Inácio, um den wohl romantischsten Sonnenuntergang der Chapada Diamantina zu erleben. Danach Rückkehr nach Lençóis zu Ihrer Pousada und Übernachtung in Lençóis.
  • Tag 2
    Lençóis – Vale do Capão - Wanderung zum Fumaça-Wasserfall
    Strecke: ca.12 km
    Nach dem Frühstück geht es heute zum Cachoeira da Fumaça (366 m), einem der höchsten Wasserfälle Brasiliens. Die Wanderung startet an der Pousada im Capão-Tal und führt zunächst 30 Minuten steil bergauf zur Hochebene. Oben angekommen werden Sie dafür mit einem sensationellen Blick belohnt. Der Weg führt nun ca. 4km über eine wilde flach bewachsene Hochebene. Sie erreichen den Wasserfall nach ca. 1,5h Wegzeit. Oberhalb des Wasserfalls befindet sich eine riesige über das Tal ragende Abbruchkante, von der man den aus einer Spalte tretenden Gebirgsbach in die unendlich erscheinende Schlucht stürzen sieht. Der Fall ist so hoch, dass sich das Wasser im nirgendwo zerstäubt und die höchste Kaskade Brasiliens daher auch zurecht die Bezeichnung „Wasserfalls des Rauchs“ trägt. Die Tafelberglandschaft zieht sich bis zum Horizont und scheint aus einer anderen Welt zu sein. Hier machen Sie eine verdiente Mittags-Pause mit Lunch-Box mit Blick auf den beeindruckenden Wasserfall. Sie haben noch Gelegenheit zu Fotos an der Kante des Wasserfalls, die garantiert ihren Puls in die Höhe treiben. Nach dem wohl aufregendsten Shooting Ihres Lebens treten Sie auf der gleichen Strecke den Rückweg an. Nach dem Trekking können Sie ein entspannendes Bad unter dem Wasserfall „Riachinho“ nehmen. Anschließend Rückweg zur Pousada do Capão und Übernachtung.
  • Tag 3
    Tal Vale do Pati - Gerais do Vieira - Gerais do Rio Preto
    Strecke: ca. 22 km
    Heute nach dem Frühstück beginnen Sie Ihre abenteuerliche Trekkingtour in das Pati-Tal. Das Vale do Pati gilt als eines der schönsten Ziele für Wandertouren in ganz Brasilien. Zunächst fahren Sie gegen 08:00 Uhr zum Bergdörfchen Bomba, dem Startpunkt in das Vale do Pati. Von hier geht der erste Teil der Wanderung hinauf durch die Naturwildnis der wunderschönen Landschaft des Tales bis auf das Plateau der Hochebene “Gerais do Vieira”. Diese Trekkingstrecke ist der längste und anstrengendste Teil der ganzen Trekkingtour, aber als Belohnung erwartet Sie der Anblick auf das wunderschöne Tal von oben. Der zweite Teil er Wanderung führt Sie ca. 14 km durch die ausgedehnten Hochebenen der “Gerais do Vieira” und “Gerais do Rio Preto”. Auf der Aussichtsplattform "Mirante" machen Sie eine Pause zur Stärkung mit einer leckeren Lunchbox und haben dabei einen unvergesslichen Blick auf die Serra da Lapinha und auf den Pati-Berg. Die Tour endet heute auf der Berghütte von Herrn Wilson. Abendessen und Übernachtung.
  • Tag 4
    Tal Vale do Pati - Berg Morro do Castelo - Berghaus von Dona Lé
    Strecke: ca. 12 km
    Heute nach dem Frühstück wandern Sie zu zwei nahezu unerschlossenen Wasserfällen: Funis und Lajedo. Hier machen Sie eine verdiente Pause, um die Wasserfälle zu bewundern und Ihre Lunch-Box inmitten der wilden Natur zu genießen. Danach geht es bergauf auf die Serra da Lapinha, wo Sie die schöne Quarzgrotte “Castelo” besichtigen werden. Hiernach geht es weiter zum Gipfel des Berges “Morro do Castelo”. Von hier haben Sie einen fantastischen Blick auf die Naturschönheit bis hin auf die andere Seite des weiten Tals. Nach dem magischen Sonnenuntergang führt der Weg wieder hinab ins Dorf. Sie übernachten im Haus von Dona Lé. Abendessen und Übernachtung.
  • Tag 5
    Tal Vale do Pati - Wasserfall Cachoeirão - Berghaus
    Strecke: ca. 16 km
    Ein neuer Tag im Tal fängt perfekt mit einem landestypischen Frühstück an. Gestärkt wandern Sie zum Cachoeirão "Großer Wasserfall", wo Sie den ganzen Tag verbringen werden. Der Weg dorthin ist recht beschwerlich, aber dafür umso lohnender. Die Wanderung geht entlang der riesigen Felsen des Flussbetts, wo Sie sich immer wieder von der Hitze abkühlen können bis Sie schließlich zum Fuße des 300 Meter hohen Cachoeirão Wasserfalls gelangen. Sie können die freie Zeit am Wasserfall genießen, baden, sich in der Gischt kühlen und die Lunch-Box vor dem der beeindruckenden Naturkulisse genießen. Am späten Nachmittag wandern Sie zurück. Die Tour endet in einem Gästehaus von Einheimischen. Abendessen und Übernachtung im Bergdorf.
  • Tag 6
    Tal Vale do Pati - Bergdorf Guiné - Lençóis
    Strecke: ca. 16 km
    Heute geht es auf den letzten Wandertag unserer Tour und ist wahrlich ein Highlight der Wandertouren in Chapada Diamantina. Sie sehen eine üppige Vegetation in einer eindrucksvollen Landschaft. Die Wanderung führt vom Tal Pati mit dem erhabenen Blick auf die Berge und ihre Naturschönheiten in Richtung der Stadt Guiné. Es geht ca. 16 km durch die Hochebenen “Gerais do Vieira" und "Gerais do Rio preto" zum Bergdorf Guiné. Der zunächst steile Weg bergab mündet in eine flache Wildnis. Vor dem weiteren Abstieg nach Guiné machen Sie eine Pause am Fluss Rio Preto, wo Sie ein erfrischendes Bad nehmen können und Ihren Snack genießen werden. Der letzte Abschnitt geht wieder zum “Morro do Beco” bergauf, bis Sie das Bergdorf Guiné mit der wunderschönen Lage auf der Serra do Esbarrancado erreichen. Anschließend Transfer nach Lençóis und Übernachtung.
  • Tag 7
    Lençóis - Salvador
    Rückfahrt
    Je nach Abfahrtzeit werden Sie im Hotel abgeholt und zum Busbahnhof gebracht. Rückreise nach Salvador. Ende einer fantastischen Trekkingtour in der Chapada Diamantina im Herzen Bahias.

Informationen zu den Ausflügen

Wichtige Anmerkungen

Die Hochebene Chapada Diamantina kann das ganze Jahr über bereist werden.

Bus-Abfahrzeiten:

Salvador Busbahnhof nach Lençóis Busbahnhof: 7:00 – 13:00 – 13:15 – 22:30
Lençóis
Busbahnhof nach Salvador Busbahnhof: 7:30 – 09:00 – 13:00 – 23:35

Alle Zeit- und Verlaufsangaben unterliegen der Möglichkeit von Änderungen, die sich aus den Umständen wie Wetter oder organisatorischen Belangen ergeben können.

Tipps und Hinweise

  • Beste Reisezeit: Mai-September
  • Heißester Monat: Oktober
  • Sommerzeit: Dezember-Februar
  • Winterzeit: Juni-August
  • Trockenzeit: Mai-August, Tageshöchsttemperaturen von 24 bis 27 Grad.
  • Regenzeit: November-März, Tageshöchsttemperaturen von 26 bis 28 Grad.

Tipps zur Gepäckliste

  • Festes Schuhwerk und lange Hosen
  • Kopfbedeckung und Sonnenbrille
  • Sonnenschutz
  • Mückenschutz
  • Taschenlampe
  • Regenschutz
  • Wasserdichte Beutel für Handy, Kamera
  • Wasserflasche
  • Bitte vermeiden Sie schwarze Kleidung, da diese die Mücken anzieht.

Leistungen

  • Inbegriffen:
  • 3 Übernachtungen in komfortablen landestypischen Unterkünften
  • 3 Übernachtungen im Berghaus der Einheimischen
  • Verpflegung gemäß Programm (Frühstück/Lunchpaket bei Ausflügen/Abendessen im Pati-Tal)
  • Transfers wie im Programm beschrieben
  • Alle oben genannten Ausflüge wie beschrieben, je nach gewähltem Paket
  • Lokale englischsprachige Reiseleitung (Deutsch auf Anfrage)
  • Nicht inbegriffen:
  • Flugverbindungen
  • Bustickets Salvador - Lençóis - Salvador (auch bei uns buchbar)
  • Reiserücktritts-/Kranken-/Unfallversicherung (empfehlenswert, auch bei uns abzuschließen)
  • Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben (falls nicht im Programm erwähnt)

Paketpreise pro Person in €

Jan-Dez 2018
Paket Vale do Pati (7 Tage/6 Nächte)
Alleinreisende
Im Doppelzimmer
Hotel de Lençóis/Pousada do Capão€ 1.250,-€ 760,-

Bustickets: Auch bei uns buchbar. Salvador-Lençóis-Salvador für 80,-€ p.P.
Durchführung: Täglich bereits ab 1 Person

Für eine verbindliche Reservierung ist eine Vorauszahlung von 30% obligatorisch. Der Restbetrag wird 45 Tage vor Anreise fällig.

zzgl. Flugpaket pro Person Deutschland-Brasilien und Brasilien-Airpass oder Inlandsflügen.

Die Preise sind unverbindlich und verstehen sich laut nach Verfügbarkeit/Reisezeit und gelten nicht für nationale Feiertage in Brasilien, während des Karnevals, Ostern und über Silvester/Neujahr. Preisanpassungen wegen Währungsschwankungen und Irrtümer vorbehalten.

Auf Wunsch können Sie eine Reiseverlängerung buchen. Verlängerungsoptionen und Preise können Sie für Ihren bevorzugten Termin gleich bei uns mit anfragen.

Anfrage

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Hier finden Sie das Formblatt zur „Unterrichtung des Reisenden mit weiterführenden Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302“ nach § 651a BGB.

Paketname:

GloboTur nutzt oben genannte Daten nur zur Bearbeitung der Buchungsanfrage. Mit dem Absenden dieser E-Mail akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.